Technischer Handel

Der Markt für technische Gebrauchsgüter stellt neue Herausforderungen an Unternehmen.
Problem

Die Branche befindet sich im Umbruch. Marktkonsolidierung, neue Wettbewerber und Plattformen verändern ihr Gesicht. Obwohl die Erträge rückläufig sind, ergreifen viele Technische Händler keine grundlegenden Maßnahmen, um sich zukunftssicher aufzustellen.

Traditionell zählten die Bevorratung von Produkten, die Breite des Sortiments, die technologische Kompetenz und der Service vor Ort zu den Kernfaktoren für den Markterfolg im technischen Handel. Doch heute werden Produkte zunehmend austauschbar, die Preistransparenz wächst, die Kunden sind zunehmend international tätig, die Verflechtung der Märkte schreitet fort, der Effizienzdruck steigt, neuartige Wettbewerber treten durch die Digitalisierung auf den Plan und die Marktkonsolidierung nimmt zu.

Der Technische Handel befindet sich in einer Phase der Transformation mit dem Ziel eines vollintegrierten Dienstleistungsanbieters. Wer es versäumt hat, Prozesse unter Berücksichtigung von Effizienz, Kosten und Geschwindigkeit auf das Transaktionsgeschäft auszurichten, steckt in einer Kosten- und Absatzfalle. So werden etwa neben Produkten zwar vereinzelt Dienstleistungen angeboten, aber nicht als eigenes Geschäftsfeld bzw. Profit Center. Genau das wird aber zukünftig erfolgsentscheidend sein.

Eine vereinfachte betriebswirtschaftliche Optimierung auf Basis von Wareneinsatz oder Werbe- und Personalkosten reicht angesichts der neuartigen Herausforderungen klarerweise zur Erfolgs- und Zukunftssicherung nicht aus. Programme zur Ertragssteigerung müssen sowohl auf der Markt- (bei Pricing und Vertrieb) als auch auf der Kostenseite ansetzen.

Lösung

Unsere Expertise für Ihren Erfolg

Berndtson Interim verfügt über fundierte, langjährige Erfahrung in der Zusammenarbeit mit technischen Handelsunternehmen und hilft ihnen mit gezielten Maßnahmen, ihren Ertrag durch Cost To Serve-Initiativen, Pricing, Effizienzsteigerungsprogramme und Wachstumsinitiativen zu steigern.  Wir entwickeln ein schnelles Verständnis für die individuellen Herausforderungen des Unternehmens und die Ausgangslage, um den richtigen Experten für die anstehenden Aufgaben zum Einsatz zu bringen und auf diese Weise Ergebnisse zu liefern.

Die von uns ausgewählten Experten unterstützen zum Beispiel bei der Digitalisierung in der Wertschöpfungskette, bei der Entwicklung und Umsetzung neuer B2B-Geschäftsmodelle (Ertragsquellen), der Steigerung der Operational Excellence und der Umsetzung von Omnichanel-Strategien sowie Programmen zur Steigerung der Liquidität.

Ebenfalls verfügt unser Expertenteam über tiefgreifende Erfahrung in der Umsetzung von Programmen zur Steigerung des Unternehmenswerts und der Begleitung von Exit-Strategien bzw. Nachfolgeregelungen.

Kontakt

Sprechen Sie mit uns über ihre Aufgabenstellung!

Sie erhalten eine umgehende Beratung, vertraulich und lösungsorientiert.